Benzin-Heckenschere – 3 Produkte im Vergleich

Benzin-Heckenschere – Das Wichtigste in Kürze!

Was ist eine Benzin-Heckenschere?

Eine Benzin-Heckenschere mit entsprechender Schnittlänge ist ein Gartengerät zum Schneiden von Hecken und Sträuchern. Sie wird mit Benzin betrieben. Rein optisch erinnert die Motorheckenschere an eine handliche Kettensäge. Entscheidende Merkmale sind die Schnittbreite und die Schnittlänge, die bei den meisten Benzin-Heckenscheren durchschnittlich zwischen 55 und 60 cm liegt. Bekannte Hersteller von Benzin-Heckenscheren sind die Firmen Stihl, Husqvarna, Einhell und viele andere.

Wofür wird eine Benzin-Heckenschere benötigt?

Mit einer Benzin-Heckenschere sind Sie in der Lage, vor allem den Rückschnitt an Hecken vorzunehmen. Das nützliche Gartengerät lässt sich weiter im Garten bei der Formung von Sträuchern und Büschen sowie dem Verschnitt von jungen Baumtrieben verwenden. Mit einer ausreichenden Schnittlänge sind Sie in der Lage, mit Ihrer Benzin-Heckenschere sogar ein Dickicht sehr gut zu lichten. Mit einem passenden Aufsatz trimmen Sie sogar Ihren Rasen an schwer zugänglichen Stellen.

Was unterscheidet eine Benzin-Heckenschere von anderen Heckenscheren?

Eine Benzin-Heckenschere mit individueller Schnittlänge unterscheidet sich wesentlich von anderen Heckenscheren durch ihre Unabhängigkeit von Strom. Sie können sie frei einsetzen, zudem arbeitet sie sparsam. Benzin-Heckenscheren sind nicht so umweltfreundlich wie Elektro-Heckenscheren. Dafür sind sie jedoch kraftvoller als die Elektro-Heckenscheren und sind nicht von einer Stromquelle abhängig. Sie brauchen bei einer Benzin-Heckenschere kein Auge auf die Kabel zu werfen. Beim Arbeiten mit einer Benzin-Heckenschere an Ihren Objekten sind Sie flexibler.

Worauf ist beim Kauf einer Benzin-Heckenschere zu achten?

Wenn Sie sich für den Kauf einer Benzin-Heckenschere entscheiden, sollten Sie einige Kriterien beachten. Überlegen Sie für sich, welches Einsatzgebiet Sie bearbeiten möchten. Legen Sie fest, wie groß die Leistung und die Schnittlänge Ihrer Benzin-Heckenschere sein soll.

Leistung und Schnittlänge der Benzin-Heckenschere

Beim Motor einer Benzin-Heckenschere sollten Sie auf zwei Faktoren achten. Zum einen auf die individuelle Leistungsfähigkeit, zum anderen auf die Vibrationen. Zusätzlich zur Schnittlänge ist die Information über die möglichen Schnitte pro Minute sehr wichtig und aussagekräftig. Je größer diese Zahl, desto besser ist die Motorleistung.

Eine Benzin-Heckenschere wird meist durch einen zwei-Takt-Motor angetrieben, wobei Sie Öl und Benzin im Verhältnis von 1:40 mischen und einfüllen müssen.

Bedenken Sie, dass bei höherer Leistungsstärke des Motor-Antriebs Ihre Arme beim Arbeiten mit der Benzin-Heckenschere stärker belastet werden. Die Vibrationen beim Schneiden mit der Motorheckenschere sind durchaus heftig. Dies beansprucht extrem Ihre Muskeln in den Armen und belastet diese unangenehm. Sie ermüden schneller bei der Gartenarbeit und auch das Ergebnis nach dem Schneiden ist weniger ebenmäßig und gerade.

Profi-Tipp:

Achten Sie deshalb beim Kauf Ihrer Benzin-Heckenschere auf den Vermerk „vibrationsarm“.

Die Leistung der Benzin-Heckenschere ist je nach Hersteller unterschiedlich. Falls Sie Ihre jungen grünen Heckentriebe ein- bis zweimal jährlich schneiden, reicht ein Leistungsvermögen der Heckenschere von 400 Watt aus. Müssen Sie dagegen öfters kräftige Rückschnitte von Hecken und Sträuchern durchführen, sollten Sie auf eine Leistungsstärke zwischen 500 Watt und 600 Watt achten.

Schwertlänge und Schnittlänge der Benzin-Heckenschere

Beim Kauf einer Benzin-Heckenschere sollten Sie natürlich Kriterien wie die Schnittlänge beachten, doch auch die Schwertlänge ist wichtig. Achten Sie nicht nur auf die individuelle Länge, sondern auch auf den Abstand bzw. die Größe der Schneidlänge.

Eine kleinere Schwertlänge führt dazu, dass beim Arbeiten nur geringe Abstände bestehen und sich damit hauptsächlich kleine Äste und Sträucher gut schneiden lassen. Müssen Sie auch ab und an einen Ast an einem großen Baum schneiden, sind diese Geräte dafür ungeeignet. Sie sollten mit einer Astschere extra nacharbeiten.

Die Schwertlänge einer Benzin-Heckenschere ist im übrigen auch dafür ausschlaggebend, welche Fläche sich mit einer Schneide-Bewegung kürzen lässt. Beachten Sie aber in jedem Fall, dass zwischen der Schwertlänge und der Schnittlänge ein grundlegender Unterschied besteht. Die Schnittlänge ist immer etwas kürzer, die individuelle Angabe dazu finden Sie meist auf den Geräten selbst.

Die Schwertlänge bei einer Benzin-Heckenschere gibt an, wie lange der individuelle Schnitt mit diesem Gartengerät ausfällt. Grundsätzlich lässt sich sagen, dass die längere Schnittfläche auch mit einer Erhöhung der Schnittlänge zusammen hängt. Sie sollten beachten, dass eine Heckenschere mit einer großen Schwertlänge entsprechend schwierig in der Handhabung ist.

Als Basiswert für die Schwertlänge gelten etwa 50 Zentimeter. Es gibt allerdings auch zahlreiche Modelle, die über eine Schnittlänge von mehr als 70 Zentimeter verfügen.

Schnittstärke der Benzin-Heckenschere

Die Schnittstärke bei einer Benzin-Heckenschere gibt an, welche Größe der Messerabstand hat. Des Weiteren gibt Sie an, wie kräftig die Äste für den Schnitt sein dürfen. Haben Sie eine normale Hecke im Garten, reicht ein Gerät mit einer Schnittstärke von 18 Millimeter meist komplett aus. Einige Hersteller haben bei ihren Modellen einen Messerabstand zwischen 26 und 28 Millimeter. Dieser reicht für das Trennen von stärkeren Ästen vollständig aus. Junge Triebe sind von Natur aus eher weniger kräftig. Für diese und für das Schneiden Ihrer Hecken und Sträucher reicht diese Schnittstärke Ihrer Benzin-Heckenschere völlig aus.

Gewicht der Benzin-Heckenschere

Beachten Sie unbedingt beim Kauf Ihrer Motorheckenschere das Gewicht des Gerätes. Fällt dieses zu hoch aus, ist der Einsatz in jedem Fall schwierig und exakte Schnitte sind nur schwer möglich. Ihre Bewegungsfreiheit ist in einem solchen Fall stark eingeschränkt und Sie werden schnell müde. Die Geräte vieler Hersteller haben meistens ein Gewicht zwischen vier und sechs Kilogramm.

Hinweis:

Dies gefährdet Ihre Sicherheit bei der Gartenarbeit. Ein Gerät mit hohem Gewicht kann Ihnen schnell aus der Hand rutschen oder in einem ungünstigen Moment einfach wegkippen.

Schutzvorrichtung

Benzin-Heckenschere
Abbildung 1: Benzin Heckenschere

Sicherheits-Standard ist bei den meisten Benzin-Heckenscheren ein Schutzköcher und ein Handschutz. Des Weiteren zählt eine automatische Abschaltung des Motors in Gefahren-Situationen und beim plötzlichen Blockieren der Schneidemesser zu den automatischen Sicherheits-Einrichtungen bei den Heckenscheren. Da die meisten Benzin-Heckenscheren durchaus geräuschvoll arbeiten, sollten Sie auch über einen Gehörschutz nachdenken. Sehr angenehm zu tragen sind dabei die sogenannten Kapsel-Gehörschützer, wie sie häufig von professionellen Gärtnern und Landschaftspflegern genutzt werden.

Vergleich Benzin- mit Elektro-Heckenschere

 

ProduktBenzin-HeckenschereElektro-Heckenschere
Vorteile
  • Kraftvoller Motor
  • Sie arbeiten flexibel
  • Sehr gut für den Rückschnitt geeignet
  • Leise beim Arbeiten
  • Umweltfreundlich
  • Leichter als Benzin-Heckenscheren
Nachteile
  • Umweltbelastender als eine Elektro-Heckenschere
  • Sie müssen den Benzinstand beachten
  • Schwerer als Elektro-Heckenscheren
  • Benzin muss eingefüllt  und kontrolliert werden

 

  • Aufgrund des Kabels der Elektro Heckenschere sind Sie nicht flexibel
  • Geringere Arbeitsleistung des Elektro-Motors der Heckenschere
  • Auf eine Stromquelle angewiesen
Hinweis:

Auf dem Markt sind auch Heckenscheren mit einem Akku erhältlich. Diese haben allerdings nicht dieselbe Leistungsstärke wie die einer Benzin-Heckenschere. Des Weiteren sind Akku-Heckenscheren von einer Ladestation abhängig. Falls die Akku-Heckenschere länger nicht in Betrieb war, müssen Sie zunächst den Akku an der Ladestation laden. Nach einiger Zeit lässt der Akku in seiner Funktion nach. Daher sollten Sie auch immer einen Ersatz-Akku zur Hand haben.

Hersteller und Marken von Benzin-Heckenscheren

Firma Husqvarna

Die Firma Husqvarna ist eine aus Japan stammende Elektro-Firma. Ihr Unternehmenssitz liegt im schwedischen Stockholm. Husqvarna zählt zu den weltweit führenden Herstellern von Elektro-Werkzeugen für Hobbywerker und Profis. Dazu zählen Motor- und Elektro-Sägen, Motor-Heckenscheren, weiteres Schneidewerkzeug, Diamant-Werkezeug, Elektro-Geräte für den Bau und Rasenmäher. Husqvarna entstand im Jahr 1689 aus einer königlichen Waffenfabrik.

Am 27.April 2014 feierte Husqvarna 325 Jahre Jubiläum. Das Unternehmen begann mit der Produktion von Fahrrädern. Seit 1903 folgte die Entwicklung von Leichtkrafträdern. Bis heute begeistert Husqvarna seine Kunden mit Produkten von exzellenter Qualität und einfacher Bedienung.

Profi-Info:

Husqvarna wirft ein besonderes Augenmerk auf einen ausgezeichneten Kundenservice. Die Firma präsentiert Lösungen mit hochwertigen Produkten für die Probleme der Kunden. Diese entsprechen den neuesten technologischen Standards. Dazu zählen auch die Punkte Sicherheit und Benutzer-Freundlichkeit.

Husqvarna ist weltweit aufgestellt. Aufgrund der vielen positiven Features von Husqvarna empfehlen wir Ihnen die Produkte dieses Unternehmens.

Die Benzin-Heckenschere Modell 122 HD 60 der Firma Husqvarna eignet sich sehr gut für die Verwendung im heimischen Garten. Die Motorheckenschere erweist sich als sehr leise im Betrieb. Durch einen verstellbaren hinteren Handgriff wird die Bedienung dieser Benzin-Heckenschere vereinfacht. Das Starten der Husqvarna 122 D 60 erfolgt über einen automatischen Start-/Stoppschalter. Dieser wechselt immer automatisch zurück auf on. Der Motor der Husqvarna 122 HD 60 ist sehr leise und ermöglicht ein ruhiges Arbeiten. Die Maschine lässt sich mit geringen Kraftaufwand starten. Das besondere Feature der Husqvarna ist der Widerstand im Starterseil, der um 40 Prozent reduziert ist. Der hintere Griff dieser Benzin-Heckenschere lässt sich verstellen und ermöglicht Ihnen ein leichtes Schneiden von Hecken und Sträuchern.

Ein weiteres Feature der Husqvarna ist die besondere Kraftstoffpumpe, die einfaches Starten und Arbeiten ermöglicht. Die Technik nennt sich LowVib und reduziert die Vibration, die beim Arbeiten mit der Säge entsteht. Diese Technik schont Ihre Arme und Hände beim Schneiden.

Die wichtigsten technischen Merkmale:

  • Messerabstand 28 mm
  • Messergeschwindigkeit: 4050 Schnitte/min
  • Schnittlänge 59 cm
  • Messergeschwindigkeit 4050 Schnitte/min
  • Gewicht 4,9 KG
  • Leistung 0,6 KW

Firma Stiga

Die schwedische Firma Stigma verfügt seit mehr als 80 Jahren Erfahrung in der Produktion von Gebrauchsgütern für Ihre Kunden. Der Ursprung entstand 1934 mit der Entwicklung von Sportartikeln für das Tischtennis. Stiga beginnt 1943 mit einer Kooperation mit dem schwedischen Tischtennisverband und entwickelt die Tischtennisplatte. Dabei verwandelt die Firma ganz Schweden in eine Tischtennis-Hochburg. Die Firma vergrößerte sich 1954 mit dem Import von Motorrasenmäher aus den USA. Daraus entstand ein weiterer, großer Geschäftszweig der Firma Stiga: Die Gartenmaschinen.

Stiga entwickelt im Laufe der Jahre diesen Geschäftszweig immer weiter. Es folgen ab 1964 Rasenmäher aus eigener Produktion. Der erste Batterie-betriebene Rasenmäher geht vom Band. Stigma eröffnet in den Folgejahren weitere Verkaufs-Filialen in anderen Städten Europas. 1997 ist die Firma weltweit vertreten und fusioniert 2000 mit SpA und Alpina Professionell. Die neue Firma nennt sich GGP, vertreibt jedoch weiter die Produkte unter dem Namen Stiga. Durch die Fusion der Firmen übernimmt Stiga die Führung in der Produktion von Rasenmähern sowie Gartengeräten.

Profi-Info:

Die Produkte von Stiga entsprechen höchster Qualität und werden im Ganzjahreseinsatz verwendet. Hoher Sicherheitsstandard sowie überragende Qualität werden von den Kunden geschätzt.

Aufgrund dieser Features empfehlen wir Ihnen Benzin-Heckenscheren der Firma Stiga.

Im Folgenden stellen wir Ihnen die Stiga Benzin-Heckenschere SHP 60 vor:

Bei dieser Benzin-Heckenschere handelt es sich um eine einfach zu verwendende Heckenschere mit einem 24,5 ccm Zweitakt-Benzinmotor. Die Schnittlänge beträgt 55 cm doppelseitig. Das Schneidesystem der SHP 60 ist mit 28 cm Durchmesser ausgelegt.

Das besondere Feature dieser Benzin-Heckenschere ist ihre bequeme Handhabung, die sich mit einem drehbaren Handgriff extrem einfach einstellen lässt. Dadurch arbeiten Sie auch an schwer zugänglichen Stellen ohne Probleme an Ihrer Gartenhecke. Diese Motorheckenschere ist um 90 Grad von links nach rechts über den Griff einstellbar. Stiga bezeichnet diese Schneide-Position als „beste aller Zeiten“.

Die Klingen der Schneiden dieser Heckenschere sind doppelseitig scharf und verbessern das Schneiden in alle Richtungen. Der angebrachte, transparente Tank zeigt Ihnen jederzeit den Benzinstand an. Sie wissen also immer, wann Sie diesen wieder auftanken müssen. Aufgrund der exzellenten und hohen Qualität mit sehr guter Schnittbreite und Schnittlänge der Heckenschere empfehlen wir Ihnen diese bedenkenlos.

Weitere technische Daten:

  • Kraftstoff: 2-Takt Gemisch
  • Leistung: 0,75 KW
  • Griff: verstellbar
  • Gewicht: 5,5 Kg

Firma Einhell

Einhell Motorheckenschere mit Benzin
Abbildung 2: Motorheckenschere mit Benzin-Antrieb von Einhell

Die Firma Einhell Landau hat Ihren Firmensitz in Landau an der Isar. Sie bietet für die Fachgebiete Haus und Garten unterschiedliche Lösungen an. Dafür produziert Einhell seit mehr als 50 Jahren Produkte für Heim- und Handwerker. Einhell ist weltweit vertreten und beliefert mit ihren 1320 Mitarbeitern Kunden in der gesamten Welt. Seit 1964 entwickelte sich die Firma immer weiter. Heute gilt Einhell als ein bekannter Hersteller von Garten- und Elektro- Werkzeugen. In den Jahren von 1986-1989 stellt sich Einhell im Rahmen der Globalisierung neu auf. Einhell wandelt sich 1987 von einer GmbH zu einer AG um. 2014 feiert die Einhell AG ihr 50. Jubiläum und verzeichnet das beste Geschäftsjahr in ihrer Geschichte.

Profi-Info:

Die Gründe für den großen weltweiten Erfolg von Einhell sind ihre Produkte. Diese verfügen über eine herausragende Qualität. Des Weiteren zählt ein hervorragender Kundenservice zu den guten Features von Einhell. Die Produkte erfreuen sich einem exzellenten Design, womit sie sich deutlich von den Konkurrenz-Produkten unterscheiden.

Ein ausgezeichnetes Benzin-Heckenscheren Modell der Firma Einhell ist die Heckenschere  GC-PH 2155.

Bei diesem Modell der Firma Einell handelt es sich um eine qualitativ hochwertige und unempfindliche Benzin-Heckenschere. Ein besonderes Feature dieser Motorheckenschere ist das Starten des Motors.

Durch einen Auto-Choke mit Primer lässt sich die Heckenschere selbst nach längerer Schnittpause jederzeit problemlos starten. Des Weiteren ermöglicht die Einhell GC-PH 2155 seinen Nutzern durch hochwertige und auf beiden Seiten schneidenden Sicherheitsmessern optimale Resultate beim Arbeiten. Das integrierte Anti-Vibrationssystem der Einhell Motorheckenschere ermöglicht ein einfaches, vibrationsfreies und sicheres Arbeiten.

Der Griff der Benzin-Heckenschere sorgt weiter für ein kraftsparendes Schneiden an Ihren Hecken. Der angebrachte Zweihand-Sicherheitsschalter sorgt für höchste Sicherheit und großen Handschutz. Das Einfüllen von Benzin gestaltet sich aufgrund einer großen Benzin-Einfüll-Öffnung problemlos. Mit der DC-PH 2155 sind Sie bestens gerüstet für Ihre Strauch- und Heckenpflege im heimischen Garten.

Aufgrund der vielen positven Features empfehlen wir Ihnen die Einhell Benzin-Heckenschere.

Weitere technische Merkmale der Einhell GC-PH 2155

  • Gewicht: 8 Kg
  • Watt: 0,6 KW
  • Schnittlänge: 550 mm

Firma Westfalia

Der Firmensitz der Firma Westfalia Werkzeuge befindet sich im westfälischen Hagen. Seit 1923 besteht die Firma und ist auf die Auslieferung Ihrer Produkte über den Versandhandel bekannt. Westfalia produziert seit Jahren Werkzeuge in hoher Qualität und für jeden Bedarf. Früher erfolgte die Auswahl der Westfalia-Produkte über Kataloge. Heute wickelt die Firma über 90 Prozent ihrer Bestellungen über das Internet ab. Nach eigenen Angaben liefert Westfalia weltweit täglich zehn- bis fünfzehntausend ihrer Produkte an Ihre Kunden aus. Neben einem Markt in Hagen sind in Bremen und Halle weitere Westfalia Märkte vor Ort. Mittlerweile gehört die Firma Westfalia zu den zwanzig größten Werkzeug-Versandhandeln in Deutschland.

Die Benzin-Heckenschere  Westfalia Modell Atika HB 60 N ermöglicht Ihnen durch eine optimale Gewichtsverteilung ein einfaches Arbeiten an Ihren Hecken und Sträuchern. Das besondere Feature dieser Motorheckenschere liegt im Erreichen der sonst schwer erreichbaren Stellen Ihrer Hecken.

Dies ermöglicht der 180 Grad drehbare Handgriff mit seinen 5 Rast-Einstellungen. Zudem ist die Atika HB 60 N extrem vibrationsarm. Die Messer dieser Motorheckenschere sind beidseitig geschliffen. Das wenig empfindliche Metallgetriebe sorgt für eine lange Lebensdauer der Heckenschere. Mit der Anschaffung dieser Heckenschere machen Sie keinen Fehler. Sie erwerben die Säge mit einem ausgezeichnetem Preis-Leistungsverhältnis.

Die wichtigsten technischen Daten:

  • Benzinmotor 2- Takt
  • Gewicht 6,2 Kg
  • Benzin-Tank 600 ml
  • Schnittlänge 55 cm

Benzin-Heckenschere – Beliebte Hersteller

  • Fuxtec
  • Güde
  • Dolmar
  • Einhell
  • Husqvarna
  • Westfalia
  • Stiga
  • Hanseatic
  • PowerTools
  • Matika

Die Benzin-Heckenschere in der praktischen Anwendung

Zu Hause in Ihrem Garten gibt es immer wieder Probleme mit den wuchernden Hecken und Sträuchern. Im Frühjahr fangen die ersten jungen Triebe an zu wachsen. Natürlich leider nicht immer so, wie Sie es gerne hätten.

Atika HB 60 N Heckenschere
Abbildung 3: Atika HB 60 N Heckenschere

Schon lange ärgern Sie sich darüber und in der Vergangenheit waren Sie meistens total frustriert. Mit Ihrer alten Gartenschere war es mühevoll und schweißtreibend, die Arbeiten an den Hecken vor zu nehmen. Oftmals waren die Hecken nicht sauber geschnitten. Des Weiteren war es schwierig, kleine wuchernde Ecken in Form zu schneiden. Sicher hatten Sie oft ein schlechtes Gewissen, wenn Sie die Blicke Ihres Nachbars aus dessen Garten ertragen mussten.

Mit Ihrer neuen Benzin-Heckenschere gehören diese Zeiten endlich der Vergangenheit an. Von nun an sind Sie in der Lage, ohne große Mühe die schönsten Schnitte an Ihren Hecken und Sträuchern zu zaubern.

Video: Die Benzin-Heckenschere der Firma Husqvarna vor dem Einsatz

Selbst die sonst schwer zugänglichen Stellen schneiden Sie jetzt im Handumdrehen. Sie sparen sich dabei jede Menge Zeit, die Sie ab sofort mit Ihrer Familie in Ihrem Garten verbringen können. Genießen Sie Ihre Bratwurst mit Ihrem Lieblings-Getränk und betrachten Sie Ihren Garten, der in neuem Glanz erstrahlt. Ihr Nachbar wird leuchtende Augen bekommen, wenn er Ihre schönen Heckenschnitte betrachtet. Endlich brauchen Sie sich nicht mehr wegen Ihrer wuchernden Pflanzen zu schämen. Genießen Sie die Zeit in Ihrem Garten und entspannen Sie sich von Ihrem anstrengendem Alltag.

Mit Ihrer neuen Benzin-Heckenschere sparen Sie sich zusätzlich extrem viel Geld.

Falls Sie bislang einen Gärtner beschäftigten, sind Sie mit Ihrer neuen Benzin-Heckenschere nicht mehr auf dessen Dienstleistungen angewiesen. Ihr Budget steigt in schwindelerregende Höhen und Ihr nächster Urlaub mit Ihren Liebsten ist gesichert. Sicher haben Sie Ihr nächstes Urlaubsziel schon geplant und freuen sich schon darauf.

Mit Ihrer Heckenschere sorgen Sie durch Ihre Schnitte an den Hecken und Sträuchern für Ihr eigenes Design. Von jetzt an brauchen jetzt nicht mehr nur davon zu träumen.

Warnung:

Beachten Sie bitte, dass ein Rückschnitt Ihrer Hecken und Sträucher nur von Oktober bis Februar ausgeführt werden darf. Von März bis September brüten meistens Vögel in den Pflanzen. Der Formschnitt ist nur im Frühling und im Sommer gestattet. Mit einer Benzin-Heckenschere erreichen Sie einen starken Rückschnitt, da eine Motorheckenschere mehr Kraft erzeugt.

Zubehör für Ihre Benzin-Heckenschere

Toolkit

Den Motor der Benzin-Heckenschere sollten Sie von Zeit zu Zeit einer regelmäßigen Wartung unterziehen. Daher empfehlen wir Ihnen, die folgenden Zubehör-bzw. Ersatzteile in einem Toolkit für Ihre Motorheckenschere anzuschaffen. Darin sollten ein Vergaser, eine Dichtung, ein Ersatz- Kraftstoff-Schlauch, Zündkerzen, Benzinfilter, Maßband sowie zwei Primer-Bulbs enthalten sein. Sie haben somit die Möglichkeit, bei einem Verschleiß der genannten Teile sofort einen Austausch vornehmen zu können.

Handschuhe

Tragen Sie beim Arbeiten mit der Benzin-Heckenschere immer Arbeits-Handschuhe. Sie schützen damit Ihre Hände vor möglichen Verletzungen, die beim Einsammeln von Ästen und Gestrüpp leicht passieren. Des Weiteren schützen Sie sich mit den Handschuhen vor Dornen, die sich manchmal an Hecken und Sträuchern befinden.

Dosier-Flaschen und Kanister für Öl und Benzin 

Die Kanister sind meistens mit 5 Liter Inhalt in Baumärkten erhältlich. Von Vorteil ist ein Kanister mit einem speziellen Schlauch. Dieser erleichtert Ihnen das Einfüllen von Öl und Benzin in den Tank Ihrer Benzin-Heckenschere.

Tragetasche

Einige Benzin-Heckenscheren erhalten Sie bereits beim Kauf mit einer Tragetasche. Diese erleichtert Ihnen den Transport zu Ihrem Einsatzort.

Gehörschutz

Da beim Arbeiten mit der Benzin-Heckenschere Lärm entsteht, sollten Sie über die Anschaffung eines Gehörschutzes nachdenken.

Fazit:

Beachten Sie unsere Hinweise und Tipps beim Kauf Ihrer Benzin-Heckenschere. Mit dem Erwerb Ihrer neuen Benzin-Heckenschere beginnt für Sie eine viel angenehmere Zeit bei Ihren Gartenarbeiten. Sie sparen sich Zeit und Mühen und werden begeistert sein, wie einfach Sie jetzt Ihre gewünschten Resultate erzielen. Vorbei sind die mühevollen und zeitaufwendigen Zeiten, in denen Sie mit Ihrer Gartenschere Ihre Hecken und Sträucher bearbeiteten. Sie werden staunen, wie Sie jetzt in Rekord-Geschwindigkeit Ihre Arbeiten erledigen. Wir sind uns sicher, dass Sie die für Ihren Bedarf erforderliche Benzin-Heckenschere finden und wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihren Gartenarbeiten.

Matika Motorheckenschere
Abbildung 4: Matika Motorheckenschere EH6000W
Makita EH7500W
von Makita
  • zuverlässig
  • robust und langlebig
  • professionelles Werkzeug von Makita
  • 2-Takt-Motor Benzin-Heckenschere für den professionellen Einsatz
  • Primer Vergaser und Leichtstart-System
  • Leicht zugänglicher Schmiernippel
  • Drehbarer Griff in 5 Positionen werkzeuglos verstellbar
  • Antivibrationssystem mit 4 Stahlfedern
Makita EH6000W
von Makita
  • zuverlässig
  • robust und langlebig
  • professionelles Werkzeug von Makita
  • 2-Takt-Motor Benzin-Heckenschere für den professionellen Einsatz
  • Primer Vergaser und Leichtstart-System
  • Leicht zugänglicher Schmiernippel
  • Drehbarer Griff in 5 Positionen werkzeuglos verstellbar
  • Antivibrationssystem mit 4 Stahlfedern